Herne besser machen

Herne besser machen

Das „Ruhrgebiet-besser-machen“ ist eine Initiative die sich um Ziel gesetzt hat, die Bürgerbeteiligung im Revier zu stärken. Die Brost- und die Körber-Stiftung haben drei Modellstädte ausgewählt, in denen dieses Projekt zur Zeit läuft. Unsere Stadt ist dabei!

Das ruhrgebietbessermachen.de bietet den Bürgern eine Möglichkeit vor Ort als auch Digital Ideen für Maßnahmen und Projekte einzubringen, die wir uns in unserer Stadt wünschen.

An dieser Stelle möchte ich auch auf unsere Seite Herne-mitmachen.de hinweisen. Für uns als Piraten ist Bürgerbeteiligung ein ganz wichtiger und wesentlicher Bestandteil einer gut funktionieren Demokratie. Bürgerbeteiligung schafft Transparenz, bietet Teilhabe und zeigt Wertschätzung für die Anliegen der Bewohner einer Stadt.

Vom 19.02.2020 bis zum 10.03.2020 finden in unterschiedlichen Gaststätten im Stadtgebiet Kneipengespräche statt. Dort können Ideen und Anregungen eingebracht werden, wie wir Herne besser machen können. Dies ist ebenso online möglich. Auf der Webseite ruhrgebietbessermachen.de sind Termine und Gaststätten angegeben und dort kann man sich auch online beteiligen.

Bei „das Ruhrgebiet besser machen“ heißt es, dass einige Vorschläge  umgesetzt werden sollen. Wir sind gespannt was das sein wird und werden dies verfolgen.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.